Hier finden Sie uns

Familienportal Verbandsgemeinde Puderbach
Hauptstr. 13
56305 Puderbach

Kontakt

Rufen Sie einfach an unter:

Ute Starrmann

02684-5700

 

oder nutzen Sie unser Kontaktformular.

Familienportal der Verbandsgemeinde Puderbach
Familienportal der Verbandsgemeinde Puderbach

Aktuelles

An dieser Stelle finden sie aktuelle Informationen zu Veranstaltungen und wichtigen Themen. Zudem zeigt der Terminkalender Ihnen, wo und wann eine Veranstaltung stattfindet. Den Terminkalender finden sie im Menü links unter dem Punkt Termine.

 

Die Heilkraft der Edelsteine

Frau Iris Iluli Schweitzer machte mit den Frauen des Offenen Frauentreffs einen Ausflug in die zauberhafte Welt der Edelsteine und informierte über die Geschichte und die Heilkraft. Die Referentin kommt aus der Traditionellen Chinesischen Medizin und ist freie Therapeutin. Die Menschen nutzen die Heilkraft der Edelsteine bereits seit Jahrtausenden, um Heilungsprozesse in Körper, Geist und Seele zu unterstützen. Edelsteine entstehen aus Magma und unterscheiden sich in ihrem Wachstum und ihrer Form.

weiter

 

Kaffeeduft in der "Ahl Schul" in Oberdreis

Im Herbst 2018 startete das Projekt "Kaffeeduft" im Dorfgemeinschaftshaus "Ahl Schul" in Oberdreis für alle Bürgerinnen und Bürger im Alter 60+ der Ortsgemeinde Oberdreis. Seitdem hat sich das Treffen viel Zulauf bekommen. Das nächste Treffen findet am 22. März 2019 von 15:00 bis 17:00 Uhr statt. Eine Anmeldung ist bis zum 19. März 2019 unter Tel. 02684-3260 erforderlich.

 

Tag der offenen Tür

Am 24. März 2019 haben Interessierte und Neugierige die Gelegenheit, sich das neu gestaltete Gemeinschaftshaus in Puderbach beim Tag der offenen Tür anzuschauen. Von 11:00 bis 16:00 Uhr können die Räumlichkeiten erkundet werden. Dazu gibt es ein musikalisches Frühschoppen mit dem Musikverein Blau-Weiss Leutesdorf. Für das leibliche Wohl ist durch die Ortsgemeinde Puderbach bestens gesorgt. Die Kleinen können sich auf eine Hüpfburg freuen.

 

Kinderbasar in Urbach

Der Elternausschuss der Kindertagesstätte Haus am Weiher veranstaltet am 24. März 2019 von 14:00 bis 16:00 Uhr einen Kinderbasar für Second-Hand-Kleidung und Spielsachen in der Mehrzweckhalle Urbach. Kinder können sich am Kinder-Decken-Flohmarkt beteiligen. Der Erlös aus Kaffee und Waffeln kommt der Kita zu Gute. Anmeldeschluss für Verkäufer ist der 22. März 2019. Die Tischgebühr beträgt 6 Euro. Anmeldungen bitte an Frau Klein, Tel. 0170-9882895 oder Frau Schneider, Tel. 02684-974174.

 

Café International

Das nächste Café International findet am 27. März 2019 von 18:30 bis 20:30 Uhr im Diakonie-Treff, Mittelstraße 18 in Puderbach statt. Hierzu sind alle Interessierten herzlich eingeladen. Es ist keine Anmeldung erforderlich.

 

Girls' Day in Neuwied

Der Girls' Day 2019 findet am 28. März 2019 von 09:30 Uhr bis 13:00 Uhr in der Agentur für Arbeit - Jugendzentrum Big House, Julius-Remy-Straße 4, 56564 Neuwied statt. Am Girls' Day erweitern Mädchen ihr Berufswahlspektrum und lernen ihre individuellen Stärken kennen. Sie begegnen vor Ort weiblichen Vorbildern. Das begeistert und motiviert.

weiter

 

Reparatur-Café "Nadel und Faden"

Kennen Sie das auch? Die Hose ist zu lang, der Reißverschluss klemmt, ein Riss ist im Hemd. Wie kann ich mir das selbst reparieren? Im Reparatur-Café "Nadel und Faden" am 29. März 2019 von 09:30 bis 11:30 Uhr im Haus der Familie (Diakonie-Treff, Mittelstraße 18 in Puderbach) gibt es Einweisungen ins Nähen und Hilfestellung beim Reparieren. Alles was repariert werden muss, kann mitgebracht werden. Nähmaschinen sind vorhanden. Information und Anmeldung freitags unter Tel. 02684-9776070, ansonsten unter Tel. 02631-3922-0 oder krokowski@diakonie-neuwied.de.

 

Theatergruppe Urbach: Die Seniorenklappe

Am 29., 30. und 31. März 2019 präsentiert die Theatergruppe des Kirchspiels Urbach das Stück "Die Seniorenklappe" von Bernd Spehling in der Turnhalle des Jugendheims in Urbach. In dieser Komödie gerät ein Bankräuber auf der Flucht in ein Seniorenheim und löst damit einige Verwirrungen aus. Freitags und samstags beginnt die Aufführung um 20:00 Uhr, am Sonntag um 16:00 Uhr. Einlass ist eine Stunde vor Vorstellungsbeginn. Der Eintritt kostet 9 Euro. Karten sind erhältlich bei Schreibwaren Zerres in Puderbach, bei Doris Weigel, Tel. 0170-6853412 und der Westerwald Bank Dierdorf. Aufgrund starker Nachfrage wird gebeten, frühzeitig Karten im Vorverkauf zu erwerben.

 

Tageslehrfahrt der LandFrauen Puderbach

Die Tageslehrfahrt der LandFrauen Puderbach geht diesmal nach Bonn. Am 03. Juli 2019 beginnt die Fahrt um 08:00 Uhr ab Puderbach. In Bonn ist eine etwa 2-stündige Stadtrundfahrt mit anschließender Erkundung der Innenstadt geplant. Um 14:00 Uhr geht es mit dem Bus weiter ins Haus der Geschichte. Um 17:00 Uhr wird zurück nach Puderbach gefahren. Die Mindestteilnehmerzahl beträgt 20 Personen. Kosten liegen je nach Teilnehmeranzahl zwischen 29 Euro bis 39 Euro. Anmeldeschluss ist der 30. März 2019. Anmeldungen bitte an Rosie Bayer, Tel. 02684-1332, Heike Krämer, Tel. 02684-5770 oder Gerlinde Lehnhardt, Tel. 02684-4678.

 

Bücher mit Geschmack

Am Donnerstag, den 04. April 2019, ab 20:00 Uhr findet in der Bücherei im Evangelischen Gemeindehaus in Puderbach ein literarisch-kulinarischer Abend zum Thema ""Bücher mit Geschmack" statt. Vorgestellt werden die schönsten Romane mit Rezepten zur oder aus der Geschichte. Dazu können Sie leckere Snacks und Getränke genießen. Für den Imbiss wird ein Betrag von 5 Euro erhoben.

 

LandFrauen: Kinderkochkurs

Ran an die Töpfe - die LandFrauen Puderbach bieten am 05. April 2019 von 15:30 bis 18:00 Uhr einen Kinderkochkurs zum Thema "Soßenküche für Nudelfans" in der Realschule plus Puderbach an. Anmeldungen bitte bis zum 01. April 2019 an Heike Krämer, Tel. 02684-5770. Die Kursgebühr beträgt 10 Euro pro Kind. Bitte eine Schürze mitbringen. Der Kurs wird geleitet von Angelika Kröll.

 

Offener Frauentreff im April

"Hexenverfolgung in den Zeiten des Umbruchs" - mit diesem Thema wird sich der Offene Frauentreff am 10. April 2019 von 09:30 bis 11:30 Uhr im Diakonie-Treff, Mittelstraße 18, 56305 Puderbach beschäftigen. Tiefgreifende Wandlungen vollzogen sich im 15.-17. Jahrhundert. Es war die Zeit der Renaissance, Reformation und Gegenreformation. Für viele Menschen waren die Lebensbedingungen niederdrückend. Insbesondere für Frauen war es eine gefährliche Zeit. Hexenverfolgungen forderten auch hierzulande viele Opfer. Gehalten wird der Vortrag von Barbara Beckman und Rebecca Eckart. Anmeldungen bitte bis zum 07. April 2019 an Ute Starrmann, Ehrenamtliche Gleichstellungsbeauftragte der VG Puderbach, unter 02684-5700 oder per E-Mail an ute.starrmann@online.de.

 

Mutter-Kind-Kur beginnt zuhause

Ein Beratungsgespräch ist der erste Schritt zu einer Mutter-Kind-Kur. Beratungsstellen für Müttergenesung sind bekannt dafür, dass sie bei formalen und organisatorischen Fragen rund um Mutter-Kind-Kuren weiterhelfen. Dabei leisten Beraterinnen in den sogenannten Clearing-Gesprächen noch weit mehr. "Weil es in vielen Fällen das erste Mal ist, dass Frauen frei über sich und ihre Situation sprechen können, beginnt in diesem Moment die Müttergenesung", erklärt Margot Jäger, Geschäftsführerin der Katholischen Arbeitsgemeinschaft (KAG) Müttergenesung. Für die KAG sind die Beratungsstellen Teil der therapeutischen Kette, bei der die Beraterinnen vor Ort und die Mitarbeitenden in den Fachkliniken abgestimmt und eng zusammenarbeiten.

weiter

 

Fahrt ins Phantasialand

Am 29. April 2019 fährt die Jugendpflege Puderbach, gemeinsam mit Kindern im Alter von 12 bis 17 Jahren ins Phantasialand nach Brühl. Die Kosten pro Kind betragen 50 Euro und beinhalten die Busfahrt sowie den Eintritt. Abfahrt wird um 08:00 Uhr in Puderbach sein. Die Heimreise wird so angetreten, dass alle um ca. 19:30 Uhr zurück in Puderbach sind. Anmeldungen sind unter puderbach.feripro.de möglich. Für weitere Informationen können Sie die Jugendpflege der VG Puderbach unter folgender Nummer erreichen: Tel. 02684-1382.

 

Ferienfreizeit der Jugendpflege VG Puderbach

Die Jugendpflege der Verbandsgemeinde Puderbach bietet wie jedes Jahr eine Fahrt nach Passignano sul Trasimeno in Italien für junge Leute von 14-17 Jahren an. Die Fahrt findet in den Sommerferien vom 19.07. bis 04.08.2019 statt. Die Kosten für die sechszehntägige Fahrt betragen 470 Euro. Im Preis enthalten sind fünf Ausflüge/Städtetouren, Verpflegung, tolle Unterbringung im Ferienhaus. Es erwarten euch viel Spaß, Sonne und Meer. Zudem bietet die Jugendpflege wie jedes Jahr eine Ferienbetreuung in den Osterferien, Sommerferien und Herbstferien sowie eine Fahrt ins Phantasialand an.

weiter

 

Alles zu viel?

Vom "Baby-Blues" haben viele schon gehört. Dabei handelt es sich um ein kurzzeitiges Stimmungstief nach der Geburt. Davon sind 50 bis 80 Prozent der Mütter betroffen. Wenn die schlechte Stimmung ungewöhnlich lange anhält (länger als zwei Wochen) kann dies das Anzeichen einer Wochenbettdepression, in Fachkreisen "postpartale Depression" genannt, sein. Seit etwa 2 Jahren hat sich die Schwangerenberatungsstelle Frauenwürde Neuwied vermehrt mit diesem Thema beschäftigt und festgestellt, dass es wenig Hilfsangebote für betroffene Frauen inn erreichbarer Nähe gibt, obwohl 10 bis 15 Prozent aller Mütter darunter leiden. Die Mitarbeiterinnen der Frauenwürde Neuwied haben deshalb das Angebot erweitert und sich speziell zu diesem Thema fortgebildet.

Weitere Informationen und ein Faltblatt mit dem Angebot finden Sie hier.

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
Impressum Datenschutz ©Verbandsgemeinde Puderbach