Familienportal der Verbandsgemeinde Puderbach
Familienportal der Verbandsgemeinde Puderbach

Corona-Virus mit doppelter Wirkung

Der Verein gegen sexuellen Missbrauch und Frauennotruf Trotzdem-Lichtblick braucht dringend Spenden

Der Verein Trotzdem-Lichtblick e.V. - Verein gegen sexuellen Missbrauch/Frauennotruf spürt die Konsequenzen der Corona-Pandemie gleich doppelt: die Beratungszahlen steigen und gleichzeitig sinken die Einnahmen.

 

"Wir stehen vor einer extrem schwierigen Situation", bewertet Stefanie Shirazi, Vorstandsmitglied des Vereins die aktuelle Situation, "Unser Verein ist klein, die Spendengelder schwinden und gleichzeitig steigt der Beratungsbedarf." Der Verein Trotzdem-Lichtblick e.V. setzt sich seit 1993 mit einem Notruftelefon, einer therapeutisch geleiteten Selbsthilfegruppe und Präventionsveranstaltungen in Schulen und Kindertagesstätten gegen Gewalt insbesondere gegen Frauen und Kinder ein.

 

"Das Beratungsangebot und die begleitete Gesprächsgruppe für erwachsene, weibliche Opfer sexuellen Missbrauchs stellt für viele von Gewalt betroffene Frauen einen akuten Rettungsanker in großen Nöten und heilende Heimat für Opfer dar", so Stefanie Shirazi weiter.

 

 

Spenden aus Flohmärkten, Kollekten, aber auch von einzelnen solidarischen Menschen, mit denen der Verein zusammen mit den Zuschüssen des Landkreises und der Verbandsgemeinde wirtschaften konnte, fallen seit der Corona-Krise aus. Rücklagen reichen bis maximal Jahresende. "Das Timing für unsere Finanznot könnte nicht schlechter sein: Spenden entfallen, die staatlichen Zuschüsse sind ohnehin sogenannte freiwillige Leistungen und können jederzeit der Haushaltskonsolidierung zum Opfer fallen und gleichzeitig hat der Lockdown Spannungen bis hin zu Gewalt in Familien befördert."

 

"Unsere Frauenhäuser im Umkreis von vielen Kilometern sind überbelegt, nicht zuletzt weil auch bezahlbarer Wohnraum fehlt; die Zahl der getöteten Frauen in Partnerschaften ist bereits heute so hoch, wie in der Vergangenheit im ganzen Jahr; auch unser Notruftelefon verzeichnet mehr als doppelt so viele Anrufe als sonst und die begleitete Gesprächsgruppe musste eine Warteliste einrichten", so beschreibt Heidi Kluckow, ebenfalls Vorstandsmitglied von Trotzdem-Lichtblick, über die aktuelle Situation.

 

Informationen zum Verein finden Sie unter www.trotzdem-lichtblick.de. Für Spenden steht die folgende Bankverbindung bereit:

 

IBAN DE03 5746 0117 0000 2195 00

BIC GENODED1NWD

 

Am 24. Oktober 2020 findet ein Benefiz-Konzert des Duos "The Smithlings" in Bonefeld, Beim Weißen Stein 1, von 18:00 bis 20:00 Uhr statt. Unterhaltsame Musik der Zwanziger und Sechsziger kann bei Getränken und Feuertonnen genossen werden. Die Hygienevorschriften machen eine vorherige Anmeldung bei doris.eyl-mueller@kreis-neuwied.de notwendig.

 

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
Impressum Datenschutz ©Verbandsgemeinde Puderbach