Hier finden Sie uns

Familienportal Verbandsgemeinde Puderbach
Hauptstr. 13
56305 Puderbach

Kontakt

Rufen Sie einfach an unter:

Ute Starrmann

02684-5700

 

oder nutzen Sie unser Kontaktformular.

Familienportal der Verbandsgemeinde Puderbach
Familienportal der Verbandsgemeinde Puderbach

Patientenverfügung und Betreuungsvollmacht

Liebe Frauen,

 

nachdem wir beim letzten Frauentreff zusammen von Hanroth nach Raubach gewandert sind, werden wir uns beim Treffen im November an ein schwierigeres Thema heranwagen. Herr Axel Hillenbrand vom AWO Betreuungsverein Neuwied e.V. wird uns über die Möglichkeiten von Patientenverfügung, Betreuungsverfügung und Vorsorgevollmacht aufklären.

 

 

Leiden, Krankheit, Sterben: Wie bestimme ich, was medizinisch unternommen werden soll, wenn ich entscheidungsunfähig bin? Bei jeder medizinischen Versorgung ist die Einwilligung des Patienten erforderlich. Doch was ist zu tun, wenn der Patient krankheits- oder unfallbedingt nicht einwilligen kann? In solchen Situationen kann eine Patientenverfügung eine wichtige Form der Vorsorge sein. Wie und wann schreibe ich eine Patientenverfügung? Was hat es mit der Betreuungsverfügung auf sich? Und wozu braucht man eine Vorsorgevollmacht? All diesen Fragen wird Herr Hillenbrand in seinem Vortrag am 13. November 2019 von 09:30 – 11:30 (Einlass: 09:00 Uhr) im Diakonie-Treff, Mittelstraße 18, 56305 Puderbach nachgehen. Anmeldungen bis zum 10. November 2019 an Ute Starrmann unter Tel. 02684-5700 oder per E-Mail an ute.starrmann@online.de.

 

Ich freue mich auf einen interessanten und informativen Vormittag mit Euch.

 

Mit freundlichen Grüßen


Ute Starrmann
Ehrenamtliche Gleichstellungsbeauftragte der VG Puderbach

Druckversion Druckversion | Sitemap
Impressum Datenschutz ©Verbandsgemeinde Puderbach