Hier finden Sie uns

Familienportal Verbandsgemeinde Puderbach
Hauptstr. 13
56305 Puderbach

Kontakt

Rufen Sie einfach an unter:

Ute Starrmann

02684-5700

 

oder nutzen Sie unser Kontaktformular.

Familie im Schnee, Feld und Bäume im Winter, Weihnachtsstrümpfe, gefrorene Scheibe, Plätzchenteig
Familie im Schnee, Feld und Bäume im Winter, Weihnachtsstrümpfe, gefrorene Scheibe, Plätzchenteig
Familienportal der Verbandsgemeinde Puderbach
Familienportal der Verbandsgemeinde Puderbach

Runder Tisch Betreuung-Familie informiert

Runder Tisch befasst sich mit sozialen Netzwerken

 

Der Runde Tisch Betreuung-Familie kommt regelmäßig im Rahmen eines Netzwerktreffens zusammen und berät über aktuelle Themen. Nach der Begrüßung von Frau Starrmann, Sprecherin des Runden Tisches Betreuung-Familie, stellte Herr Alex Karger, Pädagogischer Leiter des Kreismedienzentrums in Altenkirchen, das Thema "Neue erzieherische Herausforderungen mit digitalen Medien" in einem Vortrag vor.

 

Pressebild Netzwerktreffen Runder Tisch (V.l.n.r.:) Volker Mendel, Bürgermeister, Alex Karger, Pädagogischer Leiter Kreismedienzentrum Altenkirchen und Ute Starrmann, Gleichstellungsbeauftragte VG Puderbach

 

Herr Karger berichtete über die verschiedenen Plattformen der sozialen Medien, wie z.B. YouTube, WhatsApp u.a., und erläuterte, warum soziale Netzwerke solch eine Anziehungskraft auf junge Menschen haben. In diesem Zusammenhang wurden auch die Themen Privatsphäre, Urheberrecht und Cyber-Mobbing diskutiert. Wichtig ist es, so Herr Karger, dass Kinder und Jugendliche ein Bewusstsein für digitale Prozesse bekommen und in der Lage sind, die Strukturen von sozialen Netzwerken kritisch zu hinterfragen. Nützliche Adressen und Ansprechpartner für Eltern und Interessierte sind handysektor.de, klicksafe.de sowie die Verbraucherzentrale Rheinland-Pfalz.

 

Die Teilnehmer des Runden Tisches Betreuung-Familie setzen sich aus verschiedenen Institutionen und deren Vertreterinnen und Vertreter zusammen. Darunter der Verbandsbürgermeister Volker Mendel, die Gleichstellungsbeauftragte Ute Starrmann, Vertreter der Kindergärten und Schulen, das Diakonische Werk, der Verein Trotzdem Lichtblick, Vertreter des Jugendamtes im Neuwied und des Netzwerkes Kindeswohl, Vertreter des Jobcenters und Vertreter der anderen Verbandsgemeinden in der Raiffeisen-Region sowie Jugendhilfen.

 

Das nächste Treffen des Runden Tisches Betreuung-Familie findet am 21. August 2019 ab 14:30 Uhr statt. Referentin wird die Leiterin der Kita Urbach sein, die zum Thema "Notwendigkeit der Demokratiepädagogik im Kinder- und Jugendbereich" informiert.

Druckversion Druckversion | Sitemap
Impressum Datenschutz ©Verbandsgemeinde Puderbach