Hier finden Sie uns

Familienportal Verbandsgemeinde Puderbach
Hauptstr. 13
56305 Puderbach

 

Kontakt

Rufen Sie einfach an unter:

Birgit Musubahu

02684-5700

 

oder nutzen Sie unser Kontaktformular.

Familienportal der Verbandsgemeinde Puderbach
Familienportal der Verbandsgemeinde Puderbach

Aktuelles

An dieser Stelle finden sie aktuelle Informationen zu Veranstaltungen und wichtigen Themen. Zudem zeigt der Terminkalender Ihnen, wo und wann eine Veranstaltung stattfindet. Den Terminkalender finden sie im Menü links unter dem Punkt Termine.

 

Info-Hotline Ukraine

Wo kann ich freien Wohnraum anmelden? Wie kann ein ukrainisches Kind in der Schule angemeldet werden? Wo finden Menschen aus der Ukraine psychosoziale Unterstützung? Das Integrationsministerium hat ein mehrsprachiges Informationsangebot gestartet, das sich an die Bürger*innen sowie die ukrainischen Kriegsflüchtlinge richtet. So können ukrainische Kriegsflüchtlinge sich selbst in ihrer Muttersprache informieren. Die kostenlose Hotline ist unter der Nummer 0800 9900 660 erreichbar. Das Angebot steht  wochentags zwischen 08:00 - 18:00 Uhr sowie samstags zwischen 09:00 - 14:00 Uhr zur Verfügung. Die Hotline ist ein wichtiger Baustein nicht nur für die Geflüchteten, sondern auch für die ehrenamtlichen Helfer*innen, die einen wichtigen Beitrag zur Bewältigung der Herausforderung leisten.

 

Internationaler Tag gegen Gewalt an Frauen und Mädchen

Orange the World ist eine Kampagne der Vereinten Nationen (UN), welche sich für eine Zukunft einsetzt, in der Gewalt an Frauen und Mädchen keine Chance hat. In den letzten Jahren wurden in Deutschland und weltweit am 25.11. markante Gebäude orange beleuchtet. Wegen der Energiekrise wird vielerorts in diesem Jahr von einer Beleuchtung abgesehen. Stattdessen wird in Puderbach am Gebäude der Verbandsgemeinde ein Banner hängen, welches darauf hinweist, dass es Gewalt gegen Frauen, besonders im häuslichen Umfeld, auch bei uns gibt und dass die Gesellschaft geschlossen gegen Gewalt eintreten soll: Nicht weggucken!

weiter

 

Wohnraum gesucht!

Wie täglich aus Presse und Fernsehnachrichten entnommen werden kann, wird die Zahl der Menschen, die in Deutschland Asyl beantragen, weiterhin dramatisch steigen. Jedes Bundesland ist verpflichtet, ein entsprechendes Kontigent an Asylbewerbern aufzunehmen. Im Hinblick auf den steigenden Zugang von Asylbewerbern sucht die Verbandsgemeinde Puderbach leerstehende Häuser, Wohnungen oder geeigneten Wohnraum zur Anmietung (Häuser und Wohnungen sollten nicht sanierungsbedürftig sein).

weiter

 

Aktion Wunschbaum

An der "Aktion Wunschbaum" beteiligen sich
die kath. Kirchengemeinde St.Clemens Dierdorf und die ev. Kirchengemeinden Dierdorf, Raubach, Puderbach und Urbach.
Die Empfänger bleiben anonym, genauso wie die Spender. Eventuelle Überschüsse kommen der Tafel Puderbach/Dierdorf e.V. zugute. Die Anhänger können Sie in den Kirchengemeinden und auf dem Puderbacher Weihnachtsmarkt erwerben. Die Kunden der Tafel Puderbach/Dierdorf e.V. werden nach ihrem Wünschen gefragt (ein Wunsch pro Haushalt für max. 25,- Euro). Die Kirchengemeinden besorgen und verpacken die Geschenke und bringen diese zum vereinbarten Zeitpunkt zur Tafel Puderbach/Dierdorf e.V..

Vielen Dank für Ihre Unterstützung!
 

Gemeinde rückt zusammen

Im Gemeindehaus der Ev. Kirchengemeinde Urbach kann man in angenehm warmer Atmosphäre montags, mittwochs und freitags um 9.00 Uhr gemeinsam
frühstücken und, wer mag, anschließend noch sitzen bleiben zum Quatschen, Spielen, Handarbeiten. Dienstags und mittwochs gibt es von 13.00-15.00 Uhr Mittagessen für Schulkinder/Jugendliche. Natürlich können Sie als Eltern auch etwas essen. Außerdem kann man in Ruhe seine Hausaufgaben mit und ohne Geschwister und Eltern machen, noch ein bisschen chillen (kostenloses WLAN) oder im Keller Kickern und Billard spielen. Für Erwachsene steht auch Kaffee und Tee bereit, damit das Plaudern nicht so trocken ist und das Durchatmen sich angenehmer gestaltet. Natürlich können Sie sich bei dem Angebot auch mit einbringen.
Montags zwischen 16.00 Uhr und 18.00 Uhr können Schulkinder eine schöne Zeit im Gemeindehaus verbringen. Am 28.November werden Adventskalender gebastelt; am 05. Dezember werden Weihnachtsgeschenke für die Eltern gebastelt; am 12. Dezember wird
backen; am 19. Dezember gibt es dann Weihnachtsgeschichten vorgelesen. Für die Bastelaktionen wird eine Anmeldung benötigt, damit genügend Material bereitgestellt werden kann und kein Kind enttäuscht wird (Tel. 02684-4506 oder urbach@ekir.de).

 

STARK - Streit und Trennung meistern

Eine neue Online-Plattform liefert passgenaue Informations- und Beratungsangebote für von Streit und Trennung betroffene Familien. Das Angebot beantwortet viele Fragen - rund um Recht, Geld und seelischem Erleben. Die Webseite beinhaltet zudem einen eigenen Bereich für betroffene Kinder und Jugendliche.

weiter

 

Online-Terminbuchung in der VG-Verwaltung

Ab dem 01. Dezember 2022 können Sie Termine beim Einwohnermeldeamt und Gewerbeamt auch online buchen. Schauen Sie dafür gerne auf unserer Website
www.puderbach.de vorbei. Es besteht aktuell keine Terminpflicht. Ohne Termin können jedoch längere Wartezeiten für Sie entstehen. Daher empfehlen wir Ihnen
Termine online zu buchen. Bitte nutzen Sie nur in Ausnahmefällen die telefonische
Terminvereinbarung. Bei Fragen oder Anregungen zur weiteren Digitalisierung melden Sie sich gerne bei Herrn Kleinfeld unter digitalisierung@puderbach.de
oder Tel. 02684/858-502.

 

Musik im Gottesdienst

Jeden Adventssonntag gibt es in der Katholische Kirche St. Clemens um 11:00 Uhr Musik im Gottesdienst zu hören.

27. November 2022: Kirchenchor St.Clemens
04. Dezember 2022: Chor#zeitGeist
11. Dezember 2022: Vocal-Ensemble "Abgestimmt"
18. Dezember 2022: ChoriAnders

Traditionell bieten die "Backfrauen" von St. Clemens zum Advent wieder leckeres Weihnachtsgebäck an. Der Erlös ist auch in diesem Jahr wieder für die Projekte von Prof.
Dr. Gerhard Trabert bestimmt. Prof. Trabert kümmert sich u. a. um die medizinische Versorgung von wohnungslosen Menschen ohne Krankenversicherung. Gelegenheit zum Erwerb des Gebäcks gibt es jeweils vor und nach den Gottesdiensten in Puderbach und Dierdorf an den Adventswochenenden 26./27.11.22 und 3./4.12.22.

 

Anzünden der Adventskerzen in Dernbach

Auch in diesem Jahr wird an jedem Adventssonntag um 18:00 Uhr eine Kerze am Blumenweg/ Ecke Hauptstraße in Dernbach entzündet. Alle Dernbacher und auch Gäste sind herzlich eingeladen, hieran teilzunehmen. Eine Bewirtung erfolgt in diesem Jahr am 27. November 2022 durch den Fremdenverkehrs- und Verschönerungsverein, am 04. Dezember 2022 durch die Gemeinde, am 11. Dezember 2022 durch den Förderverein der KITA und am 18. Dezember 2022 durch den Sozial-und Kulturförderkreis Dernbach.

 

Informationen zur Corona-Schutzimpfung

Für den Bereich der Verbandsgemeinde
Puderbach ist vordringlich das Impfzentrum
in Hachenburg (Am Schwimmbad 2, 57627
Hachenburg) zuständig. Das Impfzentrum in Neuwied (Am Hammergraben 14, 56567 Neuwied-Niederbieber) steht allerdings ebenfalls zur Verfügung. Die Impftermine erfolgen nach Anmeldung und Registrierung über https://impfen.rlp.de. Zusätzlich steht auch die Info-Hotline des Landes zur Corona-Schutzimpfung: 0800/57 58 100 (Mo. - Fr. 8:00 - 18:00 Uhr und Sa. -
So. 9:00 - 16:00 Uhr) zur Verfügung.

 

Thema im November: Alltag mit Kindern

Die Zeit zwischen Kita, Schule, Job und Haushalt ist knapp – da bleibt wenig Zeit übrig, um Familie zu sein. Eltern wissen: Der Alltag mit Kindern ist hektisch und oft chaotisch. Ungeplantes bringt jeden noch so ausgefeilten Plan durcheinander. Viele Elternteile, besonders aber die Mütter, gelangen an ihre Belastungsgrenzen. Wie kann der Familienalltag gelassen gemeistert werden? Mit dieser Frage beschäftigt sich diesen Monat das Haus der Familie Puderbach.

weiter

 

Kindergottesdienst in Puderbach

Der nächste KiGo/Jugendtreff für alle ab dem Grundschulalter bzw. nach der Konfirmation findet am Samstag, den 26. November 2022, von 09:00 bis 12:00 Uhr im Evangelischen Gemeindehaus in Puderbach statt. Diesmal geht es um die kommende Adventszeit. Dafür soll weihnachtliche Dekoration für das Gemeindehaus gebastelt werden. Leider kann im November keine Kinderbetreuung für Kita-Kinder angeboten werden. Vorschulkinder können aber gerne zu den Großen dazukommen.

 

Wald-Weihnachtsmarkt in Hanroth

Als Auftakt zur Adventszeit findet am 26. und 27. November 2022 der 1. Wald-Weihnachtsmarkt des Verkehrs- und Verschönerungsvereins Hanroth statt. Am
Samstag geht es um 16:00 Uhr los mit der feierlichen Beleuchtung des Weihnachtsbaumes am Denkmal. An der
Grillhütte wird der Wald-Weihnachtsmarkt mit Anschieben der Weihnachtspyramide eröffnet. Auch der Nikolaus kommt zu Besuch und bringt für die Kinder (2 bis 12 Jahre) Nikolaustüten mit. Kinder die nicht im
Verein sind, können selbstverständlich gegen vorheriger Anmeldung und einem Kostenbeitrag von 5 Euro ebenfalls eine Tüte erhalten. Bestellung bis 19.11.2022 bei Gerd Haberscheidt Tel. 0 26 84 97 50 59 möglich. An beiden Tagen erwarten Besucher eine Vielfalt von selbstgemachten und regionalen Produkten sowie einige Leckereien. Am Sonntag öffnet der Markt um 11:00 Uhr. Als musikalischer Höhepunkt findet nachmittags das Adventssingen der Hanrother Kinder statt.

 

Puderbach begrüßt 1. Advent

Zusammen mit den Puderbacher Bürger*innen und allen Interessierten möchte der Verkehrs- und Verschönerungsverein Puderbach und die Ortsgemeinde Puderbach am 27. November 2022 ab 18:00 Uhr die Adventszeit einläuten. Dazu gibt es heißen Glühwein und musikalische Begleitung. Treffpunkt ist in der Puderbacher Ortsmitte.

 

Adventssonntage in Urbach

Die Urbacher Vereine laden an den Adventssonntagen zu einem gemütlichen Beisammensein jeweils von 17:00 bis 20:00 Uhr am Haus am Hochgericht in Urbach ein. Für das leibliche Wohl ist gegen einen kleinen Unkostenbeitrag gesorgt.

1. Advent: 27. November 2022
2. Advent: 04. Dezember 2022
3. Advent: 11. Dezember 2022
4. Advent: 18. Dezember 2022

 

Geschenke aus der Küche

Braucht ihr noch Weihnachtsgeschenke für Familie und Freunde? Ihr seid zwischen 6 bis 12 Jahre alt? Dann seid ihr am 03. Dezember 2022 von 09:00 - 12:00 Uhr im Evangelischen Gemeindehaus (Kirchstraße 9a) in Raubach am richtigen Ort. Denn dort könnt ihr unter Anleitung von Jennifer von Polheim Geschenke aus der Küche herstellen. Der Unkostenbetrag pro Kind beträgt 10 Euro. Anmeldunge unter Tel. 01577-254 35 85 oder per E-Mail an jennifer.von-polheim@ekir.de.

 

Adventswanderung mit Nikolausbesuch in Döttesfeld

Eingeladen zu der Adventswanderung in Döttesfeld sind die Bürger*innen aller Ortsteile, ob Jung oder Alt, ob mit oder ohne Kinder. Treffpunkt ist am 03. Dezember 2022 um 15:30 Uhr am Bürger- und Schützenhaus in Döttesfeld. Von dort aus wird eine halbe bis dreiviertel Stunde gewandert. Damit es am Ziel wieder Kuchen und Plätzchen geben kann, wird jede Familie gebeten, etwas mitzubringen. Kinderpunsch, Glühwein und Kaffee stehen im Tunnel bereit. Bitte bei der Anmeldung angeben, was jeder mitbringt und wie viele Nikolaustüten gebraucht werden. Anmeldungen bitte bis zum 26.11.2022 unter Tel. 02685-8200 (Fischbach). Der Unkostenbeitrag beträgt für Erwachsene wie Kinder jeweils 3 Euro.

 

Seniorenkaffee in Urbach

Zum nächsten Seniorenkaffee am 03. Dezember 2022 ab 15:00 Uhr hat sich der Nikolaus zu Besuch angekündigt. Alle Seniorinnen und Senioren der Ortsgemeinde Urbach sind herzlich ins Haus am Hochgericht eingeladen. Anmeldung bitte bei Gabriele Palmen unter Tel. 02684-4601. Das Team vom Seniorenkaffee freut sich auf ein gemütliches Beisammensein.

 

1. Werother Wintergrillen

Glühwein, Punsch und Bratwurst für den guten Zweck gibt es am 03. Dezember 2022 ab 16:00 Uhr zum ersten Werother Wintergrillen an der Weiherhütte in Weroth. Der Erlös dient dem Erhalt der Weiherhütte und des Tretbeckens. Um Anmeldung wird bis zum 25. November 2022 an anja.hatscher@gmail.com gebeten.

 

9. Benefizkonzert für die Jugendpflege Puderbach

"Zusammenhalten!!" - das ist das diesjährige Motto des Benefizkonzertes für die Jugendpflege Puderbach, das bereits zum neunten Mal stattfindet. Für die Musik im Alten Bahnhof Puderbach sorgen am 03. Dezember 2022 ab 20:00 Uhr random & friends. Der Eintritt kostet mindestens 10 Euro - Spenden sind gerne gesehen. Karten gibt es im Bürgerbüro der VG Puderbach sowie bei Schreibwaren und Bücher Zerres in Puderbach. Weitere Infos unter www.puderbach-kultur.de.

 

Familienweihnacht mit dem Gundlach-Stiftungsfonds Raiffeisenregion

AUSVERKAUFT! Die Familieweihnacht findet am 17. Dezember 2022 ab 13:00 Uhr am Festplatz in der Raubacher Dorfmitte statt. Familien können sich auf weihnachtliche Marktstände, einen Rummelplatz mit Karussell und Wurfbude, Glühwein, Kinderpunsch, Stockbrot, den Besuch des Nikolaus und noch vieles mehr freuen. Jede Familie bekommt zusätzlich einen Weihnachtsbaum.

 

Angebote für Eltern-Kind-Kreise

Die Welt entdecken, sich bewegen und neue Freunde kennenlernen, während die Eltern Informationen und Erfahrungen austauschen. Das alles geht im Eltern-Kind-Kreis. In Raubach treffen sich Eltern mit Kindern von 0-3 Jahren mittwochs von 15:30-17:30 Uhr im Ev. Gemeindehaus, Kirchstraße 9a. Ansprechpartnerin ist Tanja Herbst-Peil unter Tel. 0160-23 93 444. Die Mutter-Kind-Gruppe der Freien evangelischen Gemeinde Urbach trifft sich mittwochs von 09:30-11:30 Uhr in der Puderbacher Str. 18 in Urbach. Auch diese Gruppe richtet sich an Eltern mit Kindern von 0-3 Jahren. Kontakt unter Tel. 02684-95 83 15.

 

Start ins Leben

Werdende und junge Mütter/Eltern erleben den Start ins Leben mit Kind als eine aufregende Zeit. Sehnsüchtig wird auf die Geburt des Kindes gewartet. Andere sind bereits gerade Eltern geworden. Wir laden Sie ein, in unserem Treff über alle Dinge zu reden, die Sie bewegen und beschäftigen. Der Treff "Start ins Leben – Treff für werdende und junge Mütter/Eltern" findet ab dem 20. September 2022 dienstags von 09:00-10:30 Uhr im Haus der Familie, Mittelstraße 7, 56564 Puderbach statt.

 

Druckversion | Sitemap
Impressum Datenschutz ©Verbandsgemeinde Puderbach